Emil Enz: Fliegen in allen Farben!

Emil Enz: Fliegen in allen Farben!

Faszinierende Fliegen vollständig aus PERSPEX® Acrylglas gefertigt

Eines der ausdrucksstärksten und klassischsten Modeaccessoires überhaupt erfährt dank Emil Enz eine vollständige Neuinterpretation: Das innovative Modelabel fertigt Fliegen aus PERSPEX® Acrylglas!Die Idee nahm ihren Ursprung im Jahr 2010, als die Brüder Emrah und Erkan Enz etwas Vergleichbares auf einer Veranstaltung sahen und sich entschlossen, Fliegen aus Acrylglas zu entwerfen. Es dauerte allerdings bis in den Herbst 2017, bis der erste Entwurf stand und ein Firmenname – zusammengesetzt aus den Spitznamen der Gründer - gefunden wurde. Das erste Modell verkaufte Emil Enz im Mai 2018. Seitdem hat sich das Unternehmen beharrlich weiterentwickelt und sich einen Ruf als elegantes Markenunternehmen aufgebaut. Fans finden sich sogar an weit entfernten Orten in den USA, die meisten Kunden kommen jedoch aus England und Österreich.

Bei der Umsetzung ihrer kreativen und stilvollen Entwürfe kooperieren die Brüder Enz mit den erfahrenen Verarbeitern der Firma Zöllner, die eine wichtige Rolle bei der professionellen Realisierung der Fliegen einnehmen und die handgearbeiteten Preziosen fertigen. Dadurch können sich die Kunden auf ein zeitloses Design passend für jede Gelegenheit freuen, mit dem sie sich definitiv von der Masse absetzen.

Neben den klassischen Farben Schwarz und Weiß sind momentan besonders rote Fliegen gefragt. Doch daneben gibt es noch viele weitere Möglichkeiten. Emil Enz bietet ein großes Farbspektrum an, darunter dunkle Farben mit einem glänzenden Finish oder auch pastellige Frosttöne für einen weniger formalen, lustigen Touch.

Die Zukunft ist auf jeden Fall rosig für Emil Enz und die qualitativ hochwertigen Modeaccessoires aus wertvollem PERSPEX® Acrylglas. Das Unternehmen möchte sein Angebot stetig erweitern und arbeitet bereits an Knöpfen aus PERSPEX® Acrylglas… Lassen Sie sich überraschen, wir halten Sie auf dem Laufenden!