Leuchtende PERSPEX<sup>®</sup> Blenden

Leuchtende PERSPEX® Blenden

PERSPEX® akzentuiert den Eingangsbereich eines Apartmenthauses

Der britische PERSPEX® Verarbeiter Floreeda Fabrications Ltd. verwandelte den Eingangsbereich eines Apartmenthauses im südenglischen Brighton mit Hilfe von farbenfrohem, leuchtendem PERSPEX® in ein trendiges Entree. Die vom künstlerischen Berater Stig Evans entworfenen, in die Wand eingelassenen Blenden aus PERSPEX® zieren die Eingänge der vier Gebäude des Komplexes mit insgesamt 95 Wohneinheiten.

Über 80 einzelne Blenden repräsentieren die lebendigen, teilweise pastellfarbenen Töne der PERSPEX® Frost Serie. Sie wurden passgenau in die Wände mit zeitgemäßer Klinkeranmutung integriert. Die Blenden in den Farben Chilli Red, Aurora Violet, Sapphire Blue und Azure Blue sind mit LEDs hinterleuchtet und erzeugen ein bezauberndes Ambiente.

Für die Realisierung des Projektes war es nötig, detaillierte Prototypen der Fliesen zu fertigen, um die gleichmäßige Hinterleuchtung ohne störende Hot Spots oder Banding sicherzustellen. Erschwerend kam hinzu, dass jede Blende nur 26 Millimeter von der LED-Lichtquelle entfernt angebracht wurde. Dafür wurden flexible LEDs von Perspex Distribution Ltd. verwendet, mit denen sich eine Farbwirkung erzeugen lässt. Unterstützend setzten die Verarbeiter doppelseitiges Klebeband von 3M™ ein.

Die stimmungsvolle Installation stellt einmal mehr unter Beweis, dass PERSPEX® die richtige Wahl für Projekte ist, die einerseits ein optimales Lichtmanagement erfordern, bei denen aber vor allem auch verblüffende Effekte erzielt werden sollen.

Werfen Sie einen Blick auf weitere Fallstudien, die das kreative Potenzial von PERSPEX® aufzeigen.