PERSPEX<sup>®</sup> setzt den Rahmen

PERSPEX® setzt den Rahmen

Fluoreszierendes Fensterdisplay für ein Londoner Hotelrestaurant

Brasserie Centrale heißt das hauseigene Restaurant im London Marriott Hotel Marble Arch. Das im modern-urbanen Stil gestaltete Restaurant gefällt mit seiner kreativen Küche. Und seit Neuestem zieht es mit einfachen aber einzigartigen Fensterdisplays die neugierigen Blicke der vorbeigehenden Passanten an.

Bevan Howard, ein Grafikbüro aus dem Londoner Stadtteil Clerenwell, hatte die Idee zu der ungewöhnlichen Fensterdekoration: Große „Bilderrahmen“ aus PERSPEX® Acrylglas hängen von innen vor den großen Fensterscheiben des Restaurants und erzeugen eine dreidimensionale „Bühne“ für die Präsentation der ebenfalls mit PERSPEX® realisierten Abbildungen von verschiedenen Einrichtungsgegenständen – darunter einen Kuchenstand,  ein Kronleuchter und ein Sessel.

Die Verarbeitung und Installation der Rahmen übernahm das Unternehmen Digital Space. Die einzelnen Rahmen messen circa 1368 x 1150 Millimeter und bestehen aus PERSPEX® Fluorescent in der Stärke 5 mm und den Farben Acid Green, Lava Orange und Mars Red.

Für die Elemente im Inneren der Rahmen wurden die gewünschten Abbildungen auf durchsichtige Klebefolie gedruckt und dann auf 3 mm starkes PERSPEX® Farblos aufgebracht. Die Rahmen hängen an einem 1,5 mm starken Kabelsystem von der Decke. Und auf den Fensterscheiben neben den PERSPEX® Displays befinden sich weitere Aufkleber, die das Rahmenthema erneut aufnehmen.

„Durch die Akzentfarben der PERSPEX® Fluorescent Kollektion war es uns möglich mit verschiedenen Tönen zu spielen und eine witzige und zugleich auffallende Wirkung zu erzielen, die bei den Leuten gut ankommt,“ erklärt Jesse Brown, Geschäftsführer von Bevan Howard.

Werfen Sie einen Blick auf weitere Fallstudien, die das kreative Potenzial von PERSPEX® aufzeigen.