Eine Kunstinstallation aus PERSPEX<sup>®</sup> Frost

Eine Kunstinstallation aus PERSPEX® Frost

Die Designer des neuen Gesundheitszentrums in Manchester verwendeten PERSPEX® und Metall, um ein Kunstwerk mit dem Motto „Landschaft und Wetter“ zu realisieren

Die Organisation Lime Arts entwickelt und koordiniert Kunstinstallationen und Gestaltungsprojekte für Gesundheitseinrichtungen. Im Rahmen der Einrichtungsplanung des neuen Gesundheitszentrums Vallance in Manchester beauftragte Lime Arts die Künstler Stella Carroll und Adam Reynolds damit, eine Skulptur aus gegossenen PERSPEX® Acrylglasplatten und aus Metall zu entwerfen.

Der Auftrag lautete, eine Kunstinstallation für die großen Eingangsfenster des Gesundheitszentrums zu entwickeln, die den Besuchern Privatsphäre ermöglicht und gleichzeitig Licht in das großzügige Foyer einfallen lässt.

Unter dem Motto „Landschaft und Wetter“ machten sich Corrall und Reynolds jeweils in ihrem Spezialgebiet an die Arbeit. Reynolds fertigte eine Serie farbiger Metallplatten, während Carroll transparenten Kunststoff mit Elementen aus gelbem PERSPEX® sowie PERSPEX® Frost in den Farbstellungen Aurora Violet und Blush pink kombinierte. Jedes einzelne Element wurde sorgfältig mit Lasertechnik zugeschnitten.

Aufgrund seiner unterschiedlichen Lichtdurchlässigkeit, der großen Farbauswahl und den hervorragenden Produkteigenschaften war PERSPEX® das optimale Material für dieses Projekt. Die nicht-reflektierende, matte Oberfläche von PERSPEX® Frost trägt zu einer einzigartigen Kunstinstallation bei, die im Laufe des Tages ihre Farbe und Stimmung immer wieder verändert.

Werfen Sie einen Blick auf weitere Fallstudien, die das kreative Potenzial von PERSPEX® aufzeigen.